Kampf um DM-Tickets

Judokas des TuS Ebstorf haben mit ihrem Trainer Jan Brandt an den LandesmeisterschaftenU18/U21 in Hagen teilgenommen. Jonas Fesel startete in seinem zweiten U18-Jahr in der stark besetzten 81-Kilogramm-Klasse. Er wurde nach vier Kämpfen Dritter und löste das Ticket für die norddeutsche Meisterschaft am 16. Februar in Lutten. Jannik Brandt sicherte sich in seinem dritten Jahr in der Altersklasse das Ticket in der Gewichtsklasse +90 kg kampflos, wurde somit Landesmeister und qualifizierte sich ebenfalss für die Titelkämpfe in Lutten. Dort geht es dann um die Qualifikation zur DM Ende Februar in Leipzig. Die beiden Ebstorfer Judokas würden sich über Sponsoren freuen